Alles begann im Sommer 2019 mit dem Tipp eines früheren Kommilitonen… über den Alumni-Verein unserer Hochschule konnte ich die Premium-Lizenz von LinkedIn für ein Jahr testen. Das Profil hatte ich tatsächlich – ich habe extra mal nachgeschaut – schon seit 2008. Hintergrund: Ich war viel im Ausland und konnte via LinkedIn den Kontakt halten.

Als ich mich dann als Mediatorin selbstständig machte, merkte ich plötzlich: Hm, nur mit nem Profil ohne aktiv zu sein, wirst nicht weit kommen. Personal branding muss her. Die Menschen müssen ja wissen, dass es dich gibt, Manuela! Und so kam es, dass ich mehr und mehr eintauchte in die LinkedIn-Welt mit all ihren Features und Möglichkeiten. Ich besuchte Kurse dazu, recherchierte viel und ich probierte und probiere vieles aus.

Und all diese Möglichkeiten begeistern mich einfach. Es ist faszinierend zu beobachten, was sich im Laufe der Zeit entwickelt. Langen, nein, gaaaanz langen Atem vorausgesetzt. Gleichzeitig merke ich, dass es viele gibt, die LinkedIn noch gar nicht oder kaum kennen. Dabei wünschen sie sich aber, auch mitreden zu können, sichtbar zu werden, sich inspirieren zu lassen und Kontakte aufzubauen. Nur: Der Anfang scheint irgendwie so schwer.

Und genau hier setzt mein 2-teiliger Gratis-Starter-Workshop an: Gemeinsam schauen wir uns an, was denn die ersten Schritte sind, um mit deinem persönlichen Profil zu starten und langsam Fuß zu fassen in der LinkedIn-Welt.

Vielleicht fragst du dich jetzt:

Warum soll ich ausgerechnet bei einer Mediatorin einen LinkedIn-Kurs machen???

Berechtigte Frage. Das, was man selbst erlebt, durchstanden und sich erarbeitet habt, ist ein unglaubliches und echtes Learning. Und genau dieses Learning möchte ich weitergeben, von Anwender zu Anwender. Ganz praktisch.

Und naja, sind wir mal ehrlich, ein bisschen Mediation und Vermittlung ist ja auch dabei :-) Sozusagen zwischen Tool & Mensch.

Willst du jetzt auch endlich deine ersten Schritte auf LinkedIn gehen?

Dann registriere dich hier für den zweiteiligen Gratis-Starter-Workshop. Keine Sorge, wenn du an einem der beiden Termine (oder auch an beiden) nicht kannst, melde dich trotzdem. Du erhältst dann den Link zur Aufzeichnung.

Datum: 30.April 2021 und 6.Mai 2021 jeweils von 11.30Uhr bis 12.30Uhr

Ort: Der Workshop findet online via Zoom statt.

Kosten: natürlich KEINE!

Voraussetzungen: optimalerweise hast du schon einen LinkedIn Account und bist dort eingeloggt, wenn wir uns digital treffen.

Hier kannst du dich direkt bei LinkedIn anmelden: https://members.linkedin.com/de-de/in-it-together-erste-schritte

Wenn du noch Fragen dazu hast, melde dich gern unter: mailto: zehender@mz-mediation.de

Zum Gratis-Workshop anmelden